Ausbildung

Ausbildung

Seminare

Seminare

praxis

Praxis Barbara Häfele

Homöopathie

Der Heiler soll die Kraft und die Natur der Krankheit
im Ursprung suchen und nicht von dem, was von der
Krankheit selber kommt, denn den Rauch vom Feuer
sollen wir nicht löschen, sonder allein das Feuer selbst

                                                            

Dieser Idee gemäß, versuche ich den Menschen bei einem ersten Treffen – der Erstanamnese – über seine Symptome hinaus als Individuum zu entdecken. Ich versuche das „Besondere, Einzigartige“ des Menschen zu verstehen, durch das sich seine Symptome erklären lassen.
Für eine Erstanamnese sollten Sie in der Regel 2 Stunden einplanen. Um den Verlauf der Behandlung einschätzen zu können, erbitte
ich – je nach Fall individuell – eine zeitnahe Rückmeldung.
Normalerweise setze ich einen weiteren persönlichen Termin nach
2-3 Monaten an. Der Abstand kann im Einzelfall variieren.
Folgesitzungen dauern erfahrungsgemäß ca. 60 Minuten.
Bei chronischen Erkrankungen kann es sinnvoll sein, sich etwa alle 2-3 Monate zu sehen.
Pro Stunde berechne ich 60 Euro.
Für telefonische Beratung nehme ich 10 Euro. Sollte die Beratung länger als 10 Minuten dauern, oder eine gründliche Ausarbeitung erforderlich sein, berechne ich wieder nach Zeit.

Das Honorar für eine Erstanamnese beträgt 120 Euro – unabhängig vom Zeitaufwand.

 

 

 



© 2017 Heilpraxis Ostbevern